Projekt Außengelände:

                

Der Elternbeirat hat sich dafür eingesetzt, dass auf dem großen Außengelände der KiTa zusätzliche Spielgeräte und Aktivitätenstationen errichtet werden können.

 

In Zusammenarbeit mit dem Träger und einer Landschaftsgärtnerin wurde bei der Stadt ein Umgestaltungskonzept  eingereicht und genehmigt.

 

Mit Hilfe von zugesagten Zuschüssen der Stadt Karlsruhe, des Trägers, Spendengeldern und Elternengagement wurde das Konzept erfolgreich umgesetzt.

 

Die Kinder und Eltern der KiTa St. Peter und Paul möchten sich daher an dieser Stelle nochmals für die unterstützenden Spenden bedanken, welche die Umgestalltung des Außengeländes  ermöglichte.